Gonaus, A.

Aus DirndlWiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 12: Zeile 12:
v.l.n.r.: [[st:Plank,J.|LR Josef Plank]], Autor [[Gugenberger, E.|Edi Gugenberger]], Dirndlkönigin [[Hartmann, M.|Martina I]], Bgm. Ökon.-Rat Anton Gonaus<br>
v.l.n.r.: [[st:Plank,J.|LR Josef Plank]], Autor [[Gugenberger, E.|Edi Gugenberger]], Dirndlkönigin [[Hartmann, M.|Martina I]], Bgm. Ökon.-Rat Anton Gonaus<br>
bei der Präsentation des [[GUGENBERGER (2007)|Dirndlbuches]] im Februar 2008 im Steinschalerhof
bei der Präsentation des [[GUGENBERGER (2007)|Dirndlbuches]] im Februar 2008 im Steinschalerhof
 +
 +
[[Kategorie: Persönlichkeit]]

Version vom 12. Juli 2010, 16:49 Uhr

Bgm. Anton Gonaus im Bild rechts

Gonaus, Anton Ökonomierat

Bürgermeister der Gemeinde Kirchberg an der Pielach, Regionsobmann der Kleinregion Pielachtal und der Leaderegion Mostviertel Mitte (seit 2007).

Er hat initiert, dass 1995 der Pielachtaler Dirndlbrand österreichweit geschützt wurde (Markenzeichen). Anton Gonaus ist ein wesentlicher Unterstützer der Dirndlmarke. Außerdem ist er Mitglied der Produktionsgemeinschaft Die Dirndltaler und Produzent eines hochqualitativen Dirndlschnapses (und anderer Obstbrände).

im Bild

v.l.n.r.:, Autor Edi Gugenberger, Dirndlkönigin Martina I, Bgm. Ökon.-Rat Anton Gonaus
bei der Präsentation des Dirndlbuches im Februar 2008 im Steinschalerhof

Meine Werkzeuge
Dirndltaler Wissensbasis
In anderen Sprachen