Warning: Parameter 3 to GoogleMaps::render16() expected to be a reference, value given in /kunden/202931_3124/dirndlwiki.at/includes/parser/Parser.php on line 3333
Dirndlblütenwanderung – DirndlWiki

Dirndlblütenwanderung

Aus DirndlWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dirndltallogo
Blühende Dirndl am Weg (1000 Dirndlberg)

Im Pielachtal werden jedes Jahr Ende März Wanderungen durch die blühende Dirndl-Landschaft durchgeführt. Obwohl die Phänologie der Dirndlblüte etwas kompliziert ist und der Zeitpunkt der Blüte nicht genau vorausgesagt werden kann, hat sich das letzte Märzwochenende als sehr brauchbar herausgestellt.

Durchführung

Die Dirndlblütenwanderung wird von den Dirndltaler Naturführern organisiert, die Route führt traditionell auf den 1000 Dirndlberg - den Geisbühel oder auf den benachbarten Hofberg bei Tradigist. Wanderführer Erich Niederer bietet seit einigen Jahren Dirndlblütenwanderungen in Frankenfels an. Der allererste Dirndlblütenwandertag fand bereits 2004 statt. Leider war damals das Wetter sehr kalt und windig. So gab es 2005 dann sogar ein Indoor-Programm im Steinschalerhof.

  • 2008: 29.3. und 30.3.
  • 2009: 28.3. und 29.3.
  • 2010: 27.3. und 28.3.
  • 2011: 26.3. und 27.3.
  • 2012: 24.3., 25.3., 31.3. und 1.4.
  • 2013: 23.3. und 24.3. in Warth/Tradigist und 6.4. in Frankenfels

Treffpunkt und Ausgangspunkt der Wanderung ist soweit nicht anders angegeben immer das Naturhotel Steinschalerhof, Rezeption, in Warth.



Blick zurück

Am 30. 03. 2008 war die Beteiligung besonders groß. 36 Teilnehmer wurden von 2 Naturführern (Erich Niederer und Gottfried Auer) durch die Dirndllandschaft geleitet.

Dirndlblütenwanderung - Einführung durch Peter Neuhauser

Passende Links:

Dirndlblütenwanderung 2012 - NÖN
Meine Werkzeuge
Dirndltaler Wissensbasis